Dr. med. Sven Traebert

Facharzt für Neurochirurgie, Chirotherapie und Akupunktur 













Lebenslauf / Beruflicher Werdegang      


  • Name: Dr. med. Sven Traebert
  • geboren am: 22.05.1965
  • Familienstand: Verheiratet, 2 Kinder
  • Nationalität: Deutsch

 

Schulbildung

  • 09/1971 - 06/1979: Polytechnische Oberschule.
  • 09/1979 - 06/1983: Abitur.


Wehrdienst  

  • 10/1983 - 10/1986


Pflegerische Tätigkeit

  • 10/1986 - 08/1987: Pflegerische Tätigkeit im Krankenhaus im Friedrichshain, Neurotraumatologische Klinik.


Studium 

  • 09/1987 - 03/1994: Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin.


Ärztliche Tätigkeit

  • 08/1994 - 07/1995: Krankenhaus im Friedrichshain, Unfallchirurgische Klinik.

  • 08/1995 - 09/1996: Werner Forßmann Krankenhaus, Neurochirurgische Klinik.

  • 10/1996 - 02/2001: Kantonsspital St. Gallen, Klinik für Neurochirurgie.

  • 07/2001 - 08/2002: Neurochirurgie Köln-Merheim.
  • 09/2002 - 10/2003: Hessing Stiftung Augsburg, Orthopädie/Wirbelsäulenchirurgie.
  • 11/2003 - 12/2006: Oberarzt Neurochirurgie, Villingen/Schwenningen.
  • 01/2007 - 06/2008: Oberarzt Neuroorthopädie, OKM.
  • Seit 01.01.2008: Niedergelassener Neurochirurg.


Zusatzausbildungen

  • Akupunktur-Ausbildung

  • Ärztin/Arzt im Rettungsdienst
  • Chirotherapie
  • Schmerztherapie (IGOST).